x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS.

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +43-1-546521560 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings.

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten. Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt. Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Was gibt's Neues

  • Support für HPE Apollo 6500.
  • Support für HPE ProLiant DL380.

Hauptmerkmale

Leistungsstark und flexibel

Die NVIDIA Virtual GPU (vGPU)- und Virtual Computing-Server (vCS)-Software bietet für das virtuelle Unternehmen eine GPU-beschleunigte Leistung.

Die NVIDIA Virtual GPU (vGPU)-Software verbessert virtuelle Desktops und Anwendungen für jeden Benutzer mit bewährter Leistung, die auf NVIDIA-GPUs basiert und außergewöhnliche Produktivität, Sicherheit und IT-Handhabbarkeit bietet.

Beträchtliche Betriebseinsparungen

Die NVIDIA Virtual GPU (vGPU)- und Virtual Computing-Server (vCS)-Software bringt unseren Kunden erhebliche Betriebskosteneinsparungen bei Ausfallzeiten und den IT-Personalkosten (IDC schätzt die Einsparungen beim Betrieb gegenüber Nicht-vGPU auf 49 %).1

Ersetzen Sie kostenintensive Arbeitsplätze für Endbenutzer durch eine vollständig virtualisierte Lösung. Seien Sie bei der Optimierung der Kapital- und Betriebskosten behilflich, die mit der Bereitstellung des Zugriffs auf Anwendungen für global verteilte Benutzer verbunden sind.

NVIDIA Virtual Compute Server bietet GPU-Beschleunigung und -Segmentierung für die Servervirtualisierung

Die NVIDIA Virtual GPU (vGPU)- und Virtual Computing-Server (vCS)-Software bietet eine GPU-Segmentierung, die die Zuordnung für KI-Workloads erhöht.

Mit dem NVIDIA Virtual Compute Server (vCS) können Rechenzentren die Servervirtualisierung mit GPUs beschleunigen, sodass auch die rechenintensivsten Workloads wie KI, DL und Data Science in einer virtuellen Maschine ausgeführt werden können.

[1] Laut Whitepaper der IDC „NVIDIA Is Helping Organizations Provide Optimized Virtual Client Computing for Graphics and End-User Computing“: https://www.nvidia.com/content/dam/en-zz/Solutions/data-center/gated-resources/idc-business-impact-study.pdf

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Finden Sie das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.