x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS.

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +43-1-546521560 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings.

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten. Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt. Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Hauptmerkmale

Hochleistungsfähiges File Sharing für geclusterte Linux-Systeme

Mit dem HPE Clustered Extents File System finden keine Netzwerk-Mounts oder Dateikopiervorgänge statt. Mehrere Server können gleichzeitig und mit nahezu lokaler Geschwindigkeit direkt auf dieselbe Datei zugreifen.

Das optimierte Metadatenmanagement ist für hohe Leistung mit komplexen Algorithmen und Strukturen für eine schnellere Pufferung und schnelle Suchvorgänge vorgesehen.

Dedizierte Metadaten-Server können für eine höhere Leistung genutzt werden.

Hohe Skalierbarkeit für Kapazität oder Bandbreite

Als 64-Bit-Dateisystem ist das HPE Clustered Extents File System in der Lage, Einzeldateien bis zu 9 Exabyte und als Gesamtdateisystem bis zu 18 Exabyte zu handhaben.

Erhöht die Bandbreite, indem es zusätzliche Netzwerkverbindungen für eine erhöhte Flexibilität hinzufügt, und steigert die Speicherkapazität durch eine nahtlose Hinzufügung von zusätzlichen Laufwerken.

Algorithmen mit dynamischer Zuweisung ermöglichen die Speicherung von Tausenden Dateien mit reduzierten Festplattenressourcen.

Festplatten-Volumes lassen sich auf Tausende Festplatten verteilen und begünstigen somit zukünftige Speicheranforderungen.

Hochverfügbarkeit

Das HPE Clustered Extents File System entdeckt einzelne Systemausfälle, darunter Ausfälle des Metadatenservers, sowie Netzwerkausfälle und nimmt eine automatische Wiederherstellung vor.

Das HPE Clustered Extents File System ist ein Journaling-Dateisystem, das Änderungen protokolliert, die noch nicht auf das Dateisystem angewendet wurden, und für Konsistenz im Dateisystem und eine schnelle Wiederherstellung im Falle einer nicht ordnungsgemäßen Systemabschaltung sorgt.

Für das Failover, wenn ein Ausfall des Metadatenservers registriert wird, können mehrere Backup-Metadatenserver bestimmt werden.

Linux® ist eine eingetragene Marke von Linus Torvalds.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Sie finden das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.