x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS.

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +43-1-546521560 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings.

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten. Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt. Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Sortieren nach:
1 - 4 von 4 Artikeln

HPE IMC Orchestrator Analyzer Add-on E-Lizenz

JL850AAE

HPE IMC Orchestrator Analyzer IP-Host Add-on E-Lizenz

JL852AAE

HPE IMC Orchestrator Basis-E-Lizenz

JL849AAE

HPE IMC Orchestrator Netzwerkknoten Add-on E-Lizenz

JL851AAE

Was gibt's Neues

  • Einheitliche, geschlossene Orchestrierungslösung, die Netzwerkarchitekturdesign, Simulation, Bereitstellung und Betrieb umfasst.
  • Automatisierte, rollenbasierte Bereitstellung für Underlay- und Overlay-Netzwerk-Gebilde und automatisierte Dienstbereitstellung für VXLANL2/L3-Services.
  • Unterstützung für Standardprotokolle, offene Schnittstellen und erweiterbare Programmierbarkeit für eine einfache Integration mit Drittanbieter- oder Cloud-basierten Managementplattformen.
  • KI-fähige Überwachung des Netzwerkzustands mit Telemetrie und visuellen Dashboards, die eine genaue Fehlererkennung, Risikovorhersage und Analyse für eine schnellere Problemlösung ermöglichen.
  • Erweiterte Datenerfassungsfunktionen, die Einblicke in die Anwendungsleistung und Benutzererfahrung bieten, um eine Netzwerkoptimierung nahezu in Echtzeit und eine nahtlose Endbenutzererfahrung und Betriebszeit zu ermöglichen.

Hauptmerkmale

Automatisierte Bereitstellung und Servicebereitstellung

HPE IMC Orchestrator and Analyzer bietet eine einheitliche, geschlossene Orchestrierungslösung, die Netzwerkdesign, Simulation, Bereitstellung und Betrieb umfasst, um die betriebliche Effizienz zu verbessern.

Unterstützt die automatisierte, rollenbasierte Bereitstellung von Underlay- und Overlay-Netzwerk-Gebilden, um eine schnelle Erweiterung des Netzwerks zu ermöglichen.

Beschleunigte Servicebereitstellung und erhöhte Skalierbarkeit werden durch die automatisierte Servicebereitstellung für VXLAN L2/L3 Services bereitgestellt.

Multi-Tenant-Bereitstellung und besseres Ressourcenmanagement mit mehreren HPE IMC Orchestrator- und Analyzer-Instanzen zur Bereitstellung von Ethernet Virtual Interconnect (EVI) mit VXLAN und MP-BGP EVPN.

Umfangreiche Programmierbarkeit und Flexibilität

HPE IMC Orchestrator and Analyzer unterstützt einen umfangreichen Satz von Standardprotokollen, einschließlich EVPN, VXLAN, OVSDB, NETCONF, gRPC und ERSPAN, was Kunden die Integration in Netzwerkmanagement- und Cloud-Plattformen von Drittanbietern für ein einheitliches Management einfach macht.

Die Verwendung von Northbound-RESTful-APIs und Standard-Southbound-Schnittstellen wie OpenFlow, NETCONF und OVSDB ermöglichen ein hohes Maß an Programmierbarkeit und Flexibilität.

Bietet ein hohes Maß an Offenheit und Unabhängigkeit von der Steuerungsebene auf Switch-Ebene, die Administratoren die Flexibilität gibt, den Netzwerkbetrieb an die Geschäftsanforderungen anzupassen.

Unterstützt die automatisierte Bereitstellung einer Vielzahl von Rechenressourcen wie virtuelle, Bare-Metal- und Container mithilfe von Integrationen wie OpenStack®.

KI-basiertes Netzwerkmanagement

HPE IMC Orchestrator and Analyzer unterstützt die Anwendungstelemetrie mit Technologien wie gRPC und ERSPAN für eine präzise Datenerfassung im Millisekundenbereich. Verteilte Computing Engines helfen bei der Online- und Offline-Datenanalyse.

Nutzt KI- und maschinelle Lernalgorithmen für die Fehlererkennung, Risikovorhersage und Trendanalyse nahezu in Echtzeit, um die Fehlersuche und die Problemlösungszeit erheblich zu verbessern.

Bietet eine visuelle Netzwerkdarstellung von Underlay- und Overlay-Topologien mit Korrelation, um Netzwerkadministratoren eine ganzheitliche Sicht zur schnelleren Problemerkennung zu bieten.

Liefert Einblicke in die Anwendungsleistung und bietet eine Visualisierung des Anwendungsdatenverkehrs zur Überwachung und Verbesserung der Endbenutzererfahrung und Betriebszeit.

Mehr Sicherheit

HPE IMC Orchestrator and Analyzer bietet eine bedarfsgerechte Planung von Sicherheitsressourcen. Sicherheitsrichtlinien können dynamisch eingerichtet werden, um die Sicherheitsanforderungen des Unternehmens zu erfüllen.

Flexible Serviceverkettung und Mikrosegmentierung bieten eine verbesserte Sicherheitskontrolle und eine bessere Nutzung der Netzwerkressourcen.

OpenStack® ist in den USA und anderen Ländern eine eingetragene Marke der OpenStack® Foundation.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Finden Sie das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.