x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS.

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +43-1-546521560 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings.

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten. Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt. Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Sortieren nach:
1 - 8 von 8 Artikeln

HPE StoreOnce 3620-System mit 24 TB

HPE StoreOnce 3620 Backup mit 24 TB Rohkapazität

BB954A

* inkl. MwSt

Nur 287 €/Monat mit HPEFS

HPE StoreOnce 3640-System mit 48 TB

HPE StoreOnce 3640 Backup mit 48 TB Rohkapazität

BB955A

* inkl. MwSt

Nur 401 €/Monat mit HPEFS

HPE StoreOnce 3660-Basissystem mit 80 TB

R6U02A

HPE StoreOnce 5200-Basissystem

HPE StoreOnce 5200-Basissystem mit 48 TB Rohkapazität

BB956A

Nur 363 €/Monat mit HPEFS

HPE StoreOnce 5250-Basissystem

HPE StoreOnce 5250-Basissystem mit 48 TB Rohkapazität

BB958A

Nur 410 €/Monat mit HPEFS

HPE StoreOnce 5260-Basissystem

R6U03A

HPE StoreOnce 5650-Basissystem

HPE StoreOnce 5650-Basissystem mit 48 TB Rohkapazität

BB959A

Nur 705 €/Monat mit HPEFS

HPE StoreOnce 5660-Basissystem

R6U04A

Was gibt's Neues

  • Aktualisierte HPE StoreOnce Appliances einschließlich Flash-fähiger Hybrid-Modelle
  • HPE StoreOnce Software-Version 4.3.0

Hauptmerkmale

Branchenführende, skalierbare Architektur für kleine Büros, Zweigstellen und Unternehmensrechenzentren

Die skalierbare Architektur ermöglicht Ihnen wachstumsgerechte Investitionen. Wählen Sie Kapazitätspunkte, die über virtuelle oder dedizierte Anwendungen verfügbar sind, die klein anfangen und bei Bedarf erweitert werden können.

Mit einer Reihe von Kapazitätsoptionen für alle Anforderungen – von kleinen Zweigstellen bis hin zu Rechenzentren von Großunternehmen – und mit zentralisierter Überwachung und Steuerung mit Federated Management.

In Rechenzentren von Großunternehmen kann HPE StoreOnce 5650 von 36 TB auf 1,7 PB nutzbaren lokalen Datenspeicher und bis zu 5,2 PB insgesamt nutzbaren Datenspeicher mit HPE Cloud Bank Storage skaliert werden. Die neue HPE StoreOnce 5660 Hybrid-Appliance lässt sich von 144 TB auf 1,1 PB nutzbaren lokalen Datenspeicher und bis zu 3,3 PB insgesamt nutzbaren Datenspeicher mit HPE Cloud Bank Storage skalieren.

Wählen Sie für mittelgroße Rechenzentren HPE StoreOnce 3620, HPE StoreOnce 3640, HPE StoreOnce 5200 oder HPE StoreOnce 5250 für eine Skalierung von 16 bis 864 TB.

Die neue Gen4+ Produktlinie umfasst HDD HPE StoreOnce 3660 für kleinere Umgebungen und Hybrid HPE StoreOnce 5260 für mittelgroße Rechenzentren.

Deduplizierung im gesamten Unternehmen mit einer einzigen Deduplizierungstechnologie – HPE StoreOnce

Deduplizierung an der Anwendungsquelle, auf den Sicherungsservern, der Ziel-Appliance oder direkt über HPE 3PAR, HPE Primera und HPE Nimble Storage über die HPE Recovery Manager Central Software.

HPE StoreOnce bietet eine einheitliche Lösung für Datenverschiebungen im gesamten Unternehmen unter der Kontrolle Ihrer Datenschutzanwendung.

HPE StoreOnce ermöglicht eine direkte, in Anwendungen integrierte Sicherung von Oracle Recovery Manager, SAP HANA® und Microsoft SQL mithilfe kostenloser Catalyst Anwendungs-Plug-Ins.

Wählen Sie für softwaredefinierten Datenschutz die HPE StoreOnce VSA mit flexiblen Lizenzen bis zu 500 TB und Konfigurationsmöglichkeiten für die Leistungsanforderungen verschiedenster Umgebungen.

Sicherung im vorgesehenen Zeitfenster und Erfüllen der Wiederherstellungs-SLAs dank der branchenführenden Leistung von HPE StoreOnce

Zahlreiche erstklassige Preis-Leistungs-Vorteile zur Bewältigung des Datenwachstums und immer kürzer werdenden Zeitfenster für Datensicherungen im gesamten Unternehmen.

Bis zu 105 TB/Stunde mit HPE StoreOnce 5660 oder bis zu 60 TB/Stunde mit HPE StoreOnce 5260.

Bis zu 25 TB/Stunde mit HPE StoreOnce Gen4+ 3660.

Bis zu 47 TB/Stunde mit HPE StoreOnce 5650 oder bis zu 41 TB/Stunde mit HPE StoreOnce 5250 und bis zu 33 TB/Stunde mit HPE StoreOnce 5200.

Bis zu 18 TB/Stunde mit HPE StoreOnce 3640 und HPE StoreOnce Catalyst oder bis zu 14 TB/Stunde mit HPE StoreOnce 3620.

Automatisierte, effiziente Sicherung und Notfallwiederherstellung mit HPE StoreOnce Catalyst

Zentralisiertes Management, Warnungen und Trenderstellung in der GUI über Federated Management ermöglichen einen zentralen Verwaltungspunkt für bis zu 100 HPE StoreOnce Systeme.

Eine zentrale Konsole mit HPE StoreOnce Catalyst zum Verwalten von Sicherungs- und Disaster Recovery-Vorgängen. Die Erstellung von Sicherungen und Kopien wird über IP und Fibre Channel unterstützt.

Für dateneffiziente optimierte Kopien in HPE Cloud Bank Storage ermöglichen Disaster-Recovery-Lösungen, die bislang aufgrund fehlender Multisite-Funktionen, Bandbreitenkosten und zeitlichen Einschränkungen nicht möglich waren.

Bei der HPE StoreOnce Catalyst One-to-Many Disaster Recovery werden Sicherungsdaten von einem an mehrere Standorte verschoben. Kaskadierte Kopien verschieben Daten von einem an mehrere Standorte, bspw. die Cloud, mit HPE Cloud Bank Storage.

[1] Basierend auf einem standardmäßigen Deduplizierungsverhältnis von 20:1 im Vergleich zu einer nicht deduplizierten Sicherung.

Microsoft® ist eine in den USA eingetragene Marke der Microsoft Corporation. VMware® ist eine in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Marke von VMware, Inc. NetBackup™ ist in den USA und anderen Ländern eine Marke der Symantec Corporation. Oracle® ist in den USA und anderen Ländern eine Marke der Oracle Corporation. Hyper-V® ist eine in den USA und anderen Ländern eingetragene Marke der Microsoft Corporation. Backup Exec ist eine Marke der Oracle Corporation. Symantec ist eine Marke der Symantec Corporation.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Finden Sie das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.