x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS.

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +49-69-66805506 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten.Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt.Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Hauptmerkmale

802.11ac Wave 2 Access Points auf Einstiegsniveau

Die Aruba Access Points der 300-Serie überzeugen durch eine hervorragende Leistung und ein erstklassige Benutzererlebnis in Umgebungen mit mittlerer Gerätedichte.

Mit 3x3:3SS MU-MIMO, erweitertem Aruba ClientMatch Radio Management und integrierten Aruba Beacons.

Maximale gleichzeitige Datenübertragungsrate von 1.300 Mb/s im 5-GHz-Band und 400 Mb/s im 2,4-GHz-Band (bei einer aggregierten höchsten Datenübertragungsrate von 1,7 Gb/s).

Unterstützt Multiuser MIMO (MU-MIMO) und 3 räumliche Datenströme (3SS). Ermöglicht die gleichzeitige Datenübertragung an mehrere Geräte (bis zu zwei) und sorgt so für einen maximalen Datendurchsatz und eine höhere Effizienz im Netzwerk.

Intelligent Power Monitoring

Für die Aruba Access Points der 300-Serie wird die IPM Stromsparfunktion wirksam, wenn das Gerät über eine 802.3af PoE-Stromquelle mit Strom versorgt wird.

Die USB-Schnittstelle wird standardmäßig zuerst ausgeschaltet, wenn der Stromverbrauch des Access Points das verfügbare Strombudget überschreitet.

Schutz vor Sicherheitsbedrohungen und Sicherheit

Die Aruba Access Points der 300-Serie haben integrierten kabellosen Schutz vor Manipulationen. Das bietet Schutz vor Sicherheitsbedrohungen und deren Vermeidung und macht es unnötig, über separate Funkfrequenzsensoren und Sicherheitsanwendungen verfügen zu müssen.

IP-Reputation und Sicherheitsservices identifizieren, klassifizieren und blockieren böswillige Dateien, URLs und IPs und sorgen so für einen umfassenden Schutz vor hochentwickelten Online-Sicherheitsbedrohungen.

Integriertes Trusted Platform Module (TPM) zur sicheren Speicherung von Anmeldedaten und Schlüsseln.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

WIE KÖNNEN WIR HELFEN

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Sie finden das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.