x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS.

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +49-69-66805506 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten.Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt.Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Sortieren nach:
1 - 2 von 2 Artikeln

Was gibt's Neues

  • Die Gen7-Technologie ermöglicht es Unternehmen, ein selbstlernendes/-optimierendes und autonomes SAN mit automatischer Fehlerbehebung zu realisieren.
  • Gen7 kombiniert leistungsstarke Analyse- und mehr Automatisierungsfunktionen, um den Datenzugriff zu beschleunigen, sich an wachsende Anforderungen anzupassen und den Geschäftsbetrieb rund um die Uhr anzutreiben.

Hauptmerkmale

Erhöhen Sie die Leistung für Anwendungen und Solid-State-Storage-Architekturen

Der HPE SN6700B Fibre Channel Switch der B-Serie bietet eine höhere Leistung durch die Kombination von verbessertem Durchsatz und geringer Latenz über 64-Gbit-Verbindungen in Hyperscale-Virtualisierung, große Cloud-Infrastrukturen und wachsende flashbasierte Datenspeicherumgebungen.

Verbesserte Leistung des NVMe-Speichers mit 50 % geringerer Switching-Latenz als Gen 6. Die Latenz für lokal geschaltete Anschlüsse beträgt 460 ns einschließlich Forward Error Correction (FEC).1

Mit 56 SFP+-Anschlüssen kann auf bis zu 56 Geräteanschlüsse für einen aggregierten Durchsatz von 3,584 Tbit/s skaliert werden.1

Extrem große Speicherdichte und hoch skalierbar

Der HPE SN6700B Fibre Channel Switch der B-Serie lässt sich auf bis zu 56 Fibre-Channel-Anschlüsse in einem effizient konzipierten 1U-Formfaktor erweitern und bietet eine höhere Anschlussdichte und Platzauslastung für vereinfachte Skalierbarkeit.

Alle 56 SFP+-Anschlüsse unterstützen 8, 10, 16, 32 und 64 Gbit FC-Geschwindigkeiten.

Bietet Flexibilität bei der Nutzung schneller 64- und 32-Gbit-Glasfaserkabel on-demand, um wachsenden Anforderungen der Rechenzentren gerecht zu werden und Abwärtskompatibilität mit älteren Infrastrukturen zu bieten.

[1] Interner Vergleich von Brocade mit dem Brocade G620 (HPE SN6600B Fibre Channel Switch), September 2020. (https://docs.broadcom.com/doc/G720-Switch-PB)

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

WIE KÖNNEN WIR HELFEN

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Finden Sie das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.