x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS.

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +49-69-66805506 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten.Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt.Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Sortieren nach:
1 - 1 von 1 Artikeln

HPE SN3000B Fibre-Channel-Aktiv-Switch, 16 Gb, mit 24 Anschlüssen/24 Anschlüssen

QW938B

Hauptmerkmale

Flexible Strukturen

Optimierte Hochgeschwindigkeits-ISLs (Inter Switch Links) mit 16 Gbit/s bringen im Vergleich zur vorherigen Generation von Fibre Channel-Switches die doppelte Leistung. Dadurch sind weniger Verbindungen, weniger Kabel, weniger Anschlüsse und weniger Strom erforderlich, um dieselbe Leistung zu erreichen.

Hohe Leistung

Betriebsgeschwindigkeiten von 16, 8 und 4 Gbit/s bieten eine Vielzahl von Leistungsoptionen für flexible Konnektivitätsoptionen und Investitionsschutz.

Einfache Handhabung

Diagnose-Ports (D_ports) sind ein neuer Porttyp, über den Administratoren Probleme mit optischen Kabeln und anderen Kabeln ermitteln und eingrenzen können. Zudem können sie so den Zeitraum für die Bereitstellung von Strukturen und für Diagnosen verkürzen. Unternehmen können D_ports auch zur Ausführung einer Reihe von Tests für Ports, SFPs und Kabeln verwenden, um Fehler, Latenzzeiten und Entfernungen zu ermitteln.

SAN Network Advisor, das als Erweiterung angeboten wird, bietet umfangreiche Managementfunktionen für SAN-Strukturen im Rechenzentrum, z. B. Konfiguration, Überwachung, Diagnose, Prüfung nach bewährten Verfahren und Management von Directors der B-Serie, Switches und HBAs (Hostbusadapter).

Cloud-optimierte Leistung

Bietet einen Gesamtdurchsatz von 768 Gbit im Vollduplexbetrieb. Zudem können beliebige acht Ports für 128 Gbit Inter-Switch-Links (ISLs) zusammengefasst werden. Die Exchange-basierte Dynamic Path Selection (DPS) optimiert die Leistung und den Lastausgleich in der gesamten Struktur, da die Daten automatisch an den effizientesten verfügbaren Pfad weitergeleitet werden.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

WIE KÖNNEN WIR HELFEN

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Finden Sie das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.