x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS.

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +49-69-66805506 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten.Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt.Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Sortieren nach:
1 - 10 von 11 Artikeln

HPE StoreEver Autoloader TapeAssure – Erweiterte E-Lizenz

Elektronische Lizenz für HPE StoreEver Autoloader TapeAssure Advanced

TC407AAE

* inkl. MwSt

Nur CHF 29/Monat mit HPEFS

HPE StoreEver Autoloader TapeAssure – Erweiterte Lizenz

Lizenz für HPE StoreEver Autoloader TapeAssure Advanced

TC407A

* inkl. MwSt

Nur CHF 29/Monat mit HPEFS

HPE StoreEver MSL TapeAssure – Erweiterte E-Lizenz

Elektronische Lizenz für HPE StoreEver MSL TapeAssure Advanced

TC406AAE

* inkl. MwSt

Nur CHF 49/Monat mit HPEFS

HPE StoreEver MSL TapeAssure – Erweiterte Lizenz

Lizenz für HPE StoreEver MSL TapeAssure Advanced

TC406A

* inkl. MwSt

Nur CHF 49/Monat mit HPEFS

HPE StoreEver MSL3040 Data Verification – E-Lizenz für 100 Kassetten

Elektronische Lizenz für HPE StoreEver MSL3040 Data Verification für 100 Bandkassetten

Q8K43AAE

* inkl. MwSt

Nur CHF 32/Monat mit HPEFS

HPE StoreEver MSL6480 Command View TL – E-Lizenz

Elektronische Lizenz für HPE StoreEver MSL6480 Command View für Bandbibliotheken

TC444AAE

* inkl. MwSt

Nur CHF 29/Monat mit HPEFS

HPE StoreEver MSL6480 Command View TL – Lizenz

Lizenz für HPE StoreEver MSL6480 Command View für Bandbibliotheken

TC444A

* inkl. MwSt

Nur CHF 29/Monat mit HPEFS

HPE StoreEver MSL6480 Data Verification – E-Lizenz für 100 Kassetten

Elektronische Lizenz für HPE StoreEver MSL6480 Data Verification für 100 Bandkassetten

TC443AAE

* inkl. MwSt

Nur CHF 34/Monat mit HPEFS

HPE StoreEver MSL6480 Data Verification – Lizenz für 100 Kassetten

Lizenz für HPE StoreEver MSL6480 Data Verification für 100 Bandkassetten

TC443A

* inkl. MwSt

Nur CHF 34/Monat mit HPEFS

HPE StoreEver MSL6480 TapeAssure – Erweiterte E-Lizenz

Elektronische Lizenz für HPE StoreEver MSL6480 TapeAssure Advanced

TC445AAE

* inkl. MwSt

Nur CHF 69/Monat mit HPEFS
Seite 1 von 2

Was gibt's Neues

  • Version 5.8 von Command View for Tape Libraries (CVTL) ist jetzt verfügbar

Hauptmerkmale

Vereinfachtes Bibliotheksmanagement

HPE Command View for Tape Libraries (CVTL) bietet eine Verwaltungsplattform, mit der alle Tape Libraries über eine einzige Konsole konfiguriert, verwaltet und überwacht werden können.

Das intuitive CVTL-Dashboard ist vollständig in die TapeAssure Advanced- und Data Verification-Software integriert und stellt alle Bibliotheks-, Laufwerks- und Kassettendaten aus diesen Berichten in übersichtlichen Grafiken und Diagrammen dar.

Das CVTL-Dashboard beinhaltet auch die Verwaltung der Bibliothekspartitionierung. Durch die Partitionierung können dem Host verschiedene Kassetteneinschübe als unabhängige Bibliothek bereitgestellt werden. Außerdem besitzt jede Partition unabhängige Medien und kann alternative ISV-Software verwenden, wodurch eine maximale Flexibilität und Auslastung ermöglicht wird.

Sicherheit mit eingehender Analyse der Bandumgebung

HPE StoreEver TapeAssure Advanced ist eine lizenzierte Funktion der HPE StoreEver Management-Softwarelösung und generiert ein analytisches Reporting, das Benutzern die nötige Sicherheit gibt, da die Leistung ihrer Bandumgebung verstanden wird.

TapeAssure Advanced überwacht die Funktionstüchtigkeit und die Leistung von Bandlaufwerken und Kassetten und das CVTL Dashboard ermöglicht es Benutzern, die Ergebnisse von TapeAssure-Berichten in einer vereinfachten oder detaillierten Ansicht anzuzeigen.

Kreisdiagramme zeigen den Anteil der Laufwerke und Kassetten, die funktionstüchtig sind oder der Aufmerksamkeit bedürfen. Diese werden je nach Auslastung und Leistung in einen funktionstüchtigen Status, einen Status mit Warnung oder einen kritischen Status unterteilt.

Benutzer können die Funktionstüchtigkeit und den Leistungsstatus einzelner Laufwerke und Kassetten nach Seriennummer aufschlüsseln, wodurch genau festgestellt werden kann, wo in der Bibliotheksumgebung Probleme auftreten oder wo Leistung und Auslastung verbessert werden können.

Proaktive Prüfung von selten abgerufenen Daten

HPE StoreEver Data Verification scannt LTO-Bänder in MSL3040- und MSL6480-Bandbibliotheken, um sicherzustellen, dass die auf diesen Bändern gespeicherten kritischen Geschäftsdaten unbeschädigt sind und eine erfolgreiche Wiederherstellung erfolgen kann, wenn sie aus dem Archiv abgerufen werden. Dies reduziert das Risiko von Wiederherstellungsfehlern.

Data Verification wird im Hintergrund ausgeführt, ohne die Hostanwendungen zu unterbrechen, und benachrichtigt den Benutzer proaktiv, wenn Daten migriert werden müssen.

Data Verification kann auch verschlüsselte und unverschlüsselte Bänder scannen, die im LTFS-Format beschrieben sind. Die Ergebnisse der Überprüfung werden gespeichert, sodass Benutzer sehen können, wie sich die auf der Kassette gespeicherten Daten im Laufe der Zeit verändert haben.

Kostenlose Data Verification-Testversion mit Schutz von 10 aktiven Bandkassetten, sobald Command View for Tape Libraries 5.5 installiert wurde.

Planung für die Zukunft mit Predictive Analytics

Die HPE StoreEver Management-Software ermöglicht den Benutzern zudem eine vorausschauende Planung durch den Einsatz von Predictive Analytics. TapeAssure Advanced verwendet statistische Analysen von Leistungs-, Funktionstüchtigkeits- und Nutzungsinformationen, um die zukünftige Leistung einer gesamten Bandinfrastruktur vorherzusagen.

Benutzer können Probleme wie Hardwareausfälle und potenzielle Engpässe vorhersehen, die sich auf die Nutzung und Leistung einer Bandumgebung auswirken könnten.

Die Prognostizierung der Wahrscheinlichkeit von Problemen wie Hardware-Ausfällen und Systemengpässen reduziert ungeplante Ausfallzeiten erheblich und minimiert das Risiko des Verlusts kritischer Geschäftsdaten.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

WIE KÖNNEN WIR HELFEN

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Sie finden das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.