Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Was gibt's Neues

  • Schützen Sie Ihre Daten durch nicht überwachtes, automatisches Failover mit Serviceguard für das HPE ConvergedSystem 900 für SAP HANA Scale-Up-Konfigurationen.
  • Nutzen Sie Ihre Investitionen in vollem Umfang, indem Sie vielseitig einsetzbaren Speicher zum HPE ConvergedSystem 900 für SAP HANA Scale-Up- und Scale-Out-Konfigurationen hinzufügen.
  • Erweitern Sie Ihre Scale-Up-Konfigurationen für das HPE ConvergedSystem 900 für SAP HANA Scale-Up-Konfigurationen vor Ort von 512 GB auf 16 TB.
  • Entscheiden Sie sich für einen Prozessor, der für Ihre Umgebung optimal geeignet ist – für den Intel® Xeon® E7-8890v4 oder den Intel® Xeon® E7-8880 v4 Prozessor.

Hauptmerkmale

Vereinfachen der IT durch schnelle Implementierung, intuitive Verwaltung und Beratung und Support auf Systemebene

Die HPE ConvergedSystem 900 für SAP HANA Scale-Up-Konfigurationen sind umfassend integrierte und vorkonfigurierte Lösungen, die problemlos mit nur wenigen Mausklicks und in wenigen Minuten installiert werden.

Die Implementierung erfolgt rasch mit einer nahtlosen, sofort einsetzbaren, getesteten und wiederholbaren Integration über HPE Factory Express.

Sie können auch den Verwaltungsaufwand durch Management auf Systemebene mit einer vorkonfigurierten Lösung reduzieren.

Verhindern und lösen Sie Probleme mit der vereinfachten integrierten Unterstützung auf Systemebene, die von HPE Proactive Care und HPE Proactive Care Advanced Options bereitgestellt wird. Diese bieten Ihnen eine einzige Anlaufstelle für das gesamte System.

Schützen Sie Ihre Daten mit einer nicht überwachten, automatischen Failover-Lösung, die jetzt über HPE Serviceguard Software verfügbar ist.

Verringern von Risiken mit einem SAP-Partner für x86-Computing und eine langfristige SAP HANA-Roadmap

Erwerben Sie das HPE ConvergedSystem 900 für SAP HANA Scale-Up-Konfigurationen von HPE, das einzige Unternehmen mit der Architektur, dem Know-how und der Roadmap für Ihre jetzigen und zukünftigen SAP HANA-Anforderungen.

Dank eines Know-hows, das im Laufe der 25-jährigen Partnerschaft mit SAP, durch 77.000 gemeinsame SAP-Installationen und mehr als 1000 SAP HANA-Installationen weltweit entwickelt wurde, verringern Sie Risiken in Ihrer Umgebung auf ein Minimum.

Hewlett Packard Enterprise (HPE) setzt diese Technologie auch in seinen eigenen Rechenzentren in großem Umfang ein. Auf diese Weise hat HPE einzigartigen Einblick in diese Technologie und die Möglichkeit, SAP in Echtzeit und aus der Praxis heraus wertvolle Hinweise zu aktuellen und zukünftigen Funktionen zu geben.

Setzen neuer Leistungsmaßstäbe durch die Skalierung von SAP HANA

Erweitern Sie Ihre HPE ConvergedSystem 900 für SAP HANA Scale-Up-Konfigurationen bei größer werdenden Datenmengen und kombinieren Sie verschiedene SAP HANA-Workloads, z. B. Analytics-, Data Warehouse- und Geschäftsanwendungen, um Ihre Investitionen zu schützen und die Echtzeitleistung zu verbessern.

Leistungsabhängige Kunden haben die Möglichkeit zur Skalierung mit der modularen, auf Standards basierenden Architektur, die in Konfigurationen mit maximal 16 TB/16 Sockets und minimal 256 GB/2 Sockets in einem einzigen speicherinternen Pool verfügbar ist und damit selbst die größten SAP HANA-Umgebungen mit mehreren möglichen Kombinationen unterstützt.

Elektronisch isolierte Partitionen (nPars) ermöglichen es Kunden, aus verschiedenen Implementierungen zu wählen, darunter beispielsweise Hochverfügbarkeit im selben Rack oder unterschiedliche IT-Ebenen im selben Rack.

Verhindern von Ausfallzeiten mit für SAP HANA optimierten Systemen

Die HPE ConvergedSystem 900 für SAP HANA Scale-Up-Konfigurationen sind zuverlässig und wurden speziell für SAP HANA entwickelt und leistungsoptimiert. Sie bieten hohe Verfügbarkeit und einen Schutz für Unternehmensdaten, der nur von Hewlett Packard Enterprise verfügbar ist.

Schützt vor Datenverlust und sorgt in wenigen Sekunden für die Wiederherstellung nach Ausfallzeiten mit dem verfügbaren HPE Serviceguard für SAP HANA, der branchenweit einzigen ausfalltoleranten und nicht überwachten, automatischen Failover-Lösung für SAP HANA.

Verhindern Sie die Komplexität und die Ausfallzeiten, die durch den Support von mehreren Anbietern für Patches und Updates verursacht werden, durch ein einziges, integriertes System und Support aus einer Hand.

[1] Größere Systeme können nach Ermessen von HPE und SAP verfügbar sein.

SAP HANA® ist eine eingetragene Marke der SAP AG. Intel® ist in den USA und anderen Ländern eine Marke der Intel Corporation. SUSE® ist eine eingetragene Marke von Suse.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.