Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Was gibt's Neues

  • HPE OneView 1.1
  • VMware vSphere mit Operations Management 5.5 Update 1
  • VMware vCenter Operations Manager 5.5 Update 1
  • ConvergedSystem 700 Sicherungs- und Wiederherstellungszielführung mit VMware, DataProtector und StoreOnce
  • ConvergedSystem 700 Sicherungs- und Wiederherstellungszielführung mit VMware, Commvault und StoreOnce

Hauptmerkmale

Vereinfachte Virtualisierung für Ihr Unternehmen

Das HPE ConvergedSystem 700 für die Virtualisierung ist auf Konvergenz, Benutzerfreundlichkeit und Einfachheit ausgelegt, damit Sie das Potenzial der Virtualisierung voll ausschöpfen können. Dank der Vorabintegration wird die Installation der Gesamtlösung erheblich vereinfacht.

Vorab integrierte, vorab konfigurierte und für Workloads optimierte Systeme bieten ein sofort einsatzbereites Rechenzentrum zur Vereinfachung der Installation.

Anpassbare Komponenten bieten nahtlose Skalierbarkeit und Flexibilität zur Erweiterung Ihrer Infrastruktur – die Beschleunigungsspur in die Cloud.

Durch eingehende Integration sowie Managementfunktionen von HPE OneView, die sich über Computing-, Speicher- und Netzwerkumgebungen erstrecken, wird das Lebenszyklus-Management erheblich vereinfacht.

vCenter Operations bieten intelligente Funktionen und transparente Leistungs- und Kapazitätsdaten über den vCenter-Server. So erhalten Sie analytische Informationen über die Service-Level und betriebliche Effizienz in Ihren dynamischen virtualisierten Umgebungen.

Basierend auf offenen, zuverlässigen Standards

Das HPE ConvergedSystem 700 System für die Virtualisierung basiert auf offenen Standards, die keine Festlegung auf einen Anbieter erfordern. Dank der problemlosen Integration in vorhandene Umgebungen entsteht eine einfache und zuverlässige Virtualisierungslösung, mit der sich Kosten verringern und Fehler vermeiden lassen.

Einheitlicher Support und Service aus einer Hand liefert ein umfassendes Erlebnis für Ihr Unternehmen.

Modularer Aufbau und Lösungssupport bedeuten weniger Zeitaufwand für die Fehlerbehebung, falls Fehler auftreten.

Skalierbar und flexibel

Die HPE ConvergedSystem 700 Plattform für die Virtualisierung kann ohne Neuverkabelung aktualisiert werden, bietet Skalierbarkeit und senkt die Gesamtbetriebskosten.

Flexible Optionen zur Erfüllung von Geschäftsanforderungen senken die Kapitalausgaben.

Durch das nutzungsabhängige Zahlungsmodell werden sowohl die Kapital- als auch die Betriebskosten gesenkt.

Für Lösungen, die vielfältige Konfigurationen erfordern, bietet das HPE ConvergedSystem 700x mehr Anpassungsmöglichkeiten und eine noch bessere Skalierbarkeit.

VMware Operations Manager verbessert die Kapazitätsnutzung durch Einblick in die Betriebsdaten und Kapazitätsoptimierung.

Einheitliche Systeme

Die HPE ConvergedSystem 700 Plattform für die Virtualisierung bietet eine intuitive Verwaltung und senkt die Kosten.

Einfacher, einheitlicher Support aus einer Hand für die gesamte Lösung vereinfacht die Eskalation von Supportanfragen und gewährleistet einen zentralen Ansprechpartner.

[1] Enterprise Strategy Group, Economic Value, EVV-Modell, Oktober 2013.

VMware® ist eine in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Marke von VMware, Inc. vSphere® ist eine in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Marke von VMware, Inc.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.