x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet.
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +43-1-546521560 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings.

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten. Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt. Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Sortieren nach:
1 - 1 von 1 Artikeln

HPE FlexFabric 5944 48XGT 6QS28 Switch

JL836A

Was gibt's Neues

  • Leistungsfähiger Top-of-Rack-Switch mit hoher Dichte und 48 x 1/10-GbE-Base-T-Ports und 6 x 40- oder 100-GbE-QSFP28-Uplink-Ports.
  • HPE FlexFabric Network Analytics-Lösung, die Anwendungstelemetrie und Echtzeit-Mikroburst-Überlastungserkennung unterstützt.
  • HPE IMC Orchestrator and Analyzer bietet verbesserte Netzwerkvorgänge und zentralisiertes Management mit Orchestrierungs-, Automatisierungs- und Analysefunktionen.
  • Virtual Extensible LAN (VXLAN) unterstützt eine höhere Skalierbarkeit von Ebene 2- und L3 Overlay-Services sowie Multicast.
  • Distributed Resilient Network Interconnection (DRNI) nach Industriestandard ermöglicht die Link-Aggregation auf Geräteebene für eine einfachere Netzwerktopologie und einfache Bedienung.
  • Die HPE Intelligent Resilient Fabric (IRF)-Technologie ermöglicht eine höhere Ausfallsicherheit und Skalierbarkeit mit IRF-Stacking.

Hauptmerkmale

Hochdichte, erweiterte Switches für Rechenzentren mit HPE FlexFabric Netzwerk-Analysen

Die HPE FlexFabric 5944 Switch-Serie bietet einen kostengünstigen und hochdichten ToR-Switch mit 48 x 1/10 GbE BASE-T-Ports und 6 x 40/100 GbE Highspeed Uplink QSFP28 Ports.

Unterstützt HPE FlexFabric Network Analytics, das Echtzeit-Telemetrieanalysen und Einblicke in den Netzwerkbetrieb mit Microburst-Überlastungserkennung, umfangreichen Überlastungsanalysen und Pufferüberlastungsstatistiken bietet.

Unterstützt erweiterte Orchestrierungsfunktionen, Netzwerkautomatisierung, Mikrosegmentierung und analytische Einblicke mit HPE IMC Orchestrator and Analyzer.

VXLAN-Unterstützung für Netzwerkvirtualisierung und Overlay-Lösungen für erhöhte Flexibilität

Hochleistungsfähiges Rechenzentrums-Switching

Die HPE FlexFabric 5944 Switch-Serie bietet bis zu 2,16 Tbit/s Switching-Kapazität für anspruchsvollste Rechenzentrumsanwendungen.

Unterstützung von bis zu 1001.7 Mpps Durchsatz für datenintensive Umgebungen.

Kurze Latenzzeit, weniger als 1 µs für 40 GbE, erhöht den Durchsatz Ihres Netzwerkes.

Unterstützt IEEE 802.1Qbb Priority Flow Control (PFC), Data Center Bridging Exchange (DCBX) und IEEE 802.1Qaz Enhanced Transmission Selection (ETS) und bietet geringe Latenzzeiten für konvergierte FCoE-Umgebungen.

Geschäftliche Agilität und Ausfallsicherheit mit HPE Comware

Die HPE FlexFabric 5944 Switch-Serie bietet Skalierbarkeit und erhöht die Zuverlässigkeit des Netzwerks dank der HPE Intelligent Resilient Fabric (IRF)-Technologie. IRF-Stacking ermöglicht unterbrechungsfreies L2 Switching und L3 Forwarding, um die betriebliche Komplexität mit einfacheren, flacheren und agileren Netzwerken zu reduzieren.

Distributed Resilient Network Interconnection (DRNI) ermöglicht die Link-Aggregation von mehreren Switches, um Link-Backups auf Geräteebene für Knotenredundanz zu implementieren. DRNI vereinfacht auch die Netzwerktopologie, indem es zwei physische Geräte zu einem logischen Gerät virtualisiert.

Das IRF und In-Service Softwareupdate (ISSU) ermöglicht eine hohe Verfügbarkeit mit modularen Updates im Hintergrund ohne Ausfallzeiten.

Einfachheit und niedrigere TCO

Die HPE FlexFabric 5944 Switch-Serie vereinfacht die Switch-Verwaltung dank Hewlett Packard Enterprise Intelligent Resilient Fabric (IRF) mit neun Einheiten um bis zu 88 %.

Unterstützt zentralisierte Konfiguration, Compliance- und Richtlinienverwaltung, Überwachung und Fehlerbehebung mit HPE Intelligent Management Center (IMC), um eine konsistente Netzwerkmanagementerfahrung zu bieten.

Keine verdeckten Kosten mit einer einfachen Lizenz pro Switch für alle Softwarefunktionen.

Alle Switch-Anschlüsse sind aktiv und können umgehend genutzt werden, ohne dass Lizenzen aktiviert werden müssen.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Finden Sie das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.