Wird geladen…

Weitere Informationen

Sortieren nach:
1 - 2 von 2 Artikeln
HPE FlexFabric 5900AF 48G 4XG 2QSFP+ Switch

HPE FlexFabric 5900AF 48G 4XG 2QSFP+ Switch

HPE FlexFabric 5900AF mit 48 1GbE-Anschlüssen, 4 10GbE-Anschlüssen und 2 Quad SFP+ 40GbE-Anschlüssen

JG510A

HPE FlexFabric 5900AF 48XG 4QSFP+ Switch

HPE FlexFabric 5900AF 48XG 4QSFP+ Switch

HPE FlexFabric 5900AF Switch mit 48 1GbE- und 4 40GbE-Anschlüssen, 4 SFP+-Anschlüsse

JC772A

  • Hohe 1/10-GbE-Anschlussdichte und sehr kurze Latenzzeit für anspruchsvolle Anwendungen.
  • 10/100/1000/10000BASE-T und Unterstützung von Glasfaserverbindungen für die Bereitstellung in Rechenzentren.
  • IRF-Unterstützung für neun Switches vereinfacht die Verwaltung um bis zu 88 %.
  • OpenFlow und SDN automatisieren manuelle Aufgaben und beschleunigen die Servicebereitstellung.

Kürzeste Latenzzeit und Wirespeed für anspruchsvolle Anwendungen

Die HPE FlexFabric 5900 Switch-Serie bietet 10/100/1000/10000BASE-T-Anschlüsse mit hoher Dichte oder Glasfaser-Anschlüsse für hochleistungsfähige und flexible Implementierungen.

Alle Anschlüsse unterstützen das vollständige L2/L3-Funktionsspektrum, IPv4/IPv6 Dual-Stack, OpenFlow und TRILL für hohe Skalierbarkeit und Software-Defined Network (SDN).

Intelligent Resilient Fabric (IRF) für einfachere Verwaltung, schnellere Re-Convergence und höhere geschäftliche Flexibilität.

Hochleistungsfähiges Switching im Rechenzentrum

Die HPE FlexFabric 5900 Switch-Serie bietet 1,28 Tbit/s Switching-Kapazität für die anspruchsvollsten Anwendungen.

Unterstützung von bis zu 952 Mpps Durchsatz für datenintensive Umgebungen.

Kurze Latenzzeit, weniger als 1,5 µs 10GbE-Latenzzeit, für eine bessere Leistung.

Vier 40GbE QSFP+-Anschlüsse für Uplinks mit beeindruckender Geschwindigkeit.

Geschäftliche Flexibilität und Ausfallsicherheit mit Comware 7

Die HPE FlexFabric 5900 Switch-Serie bietet IRF mit einer Konvergenzzeit von unter 50 Millisekunden für eine schnellere Reaktionszeit der Anwendungen.

In Service Software Update (ISSU) ermöglicht Hochverfügbarkeit, da Updates im Hintergrund aufgespielt werden, ohne dass ein Neustart erforderlich ist.

Einfachheit und niedrigere TCO

Die HPE FlexFabric 5900 Switch-Serie vereinfacht die Switch-Verwaltung mit IRF um bis zu 88 %.

Keine zusätzlichen verdeckten Kosten – einfach eine Lizenz pro Switch für alle Betriebssystemfunktionen.

Sämtliche Anschlüsse des Switches sind aktiv und können umgehend genutzt werden, ohne dass zu diesem Zweck Lizenzen aktiviert werden müssen.

Mit SDN können mühsame Aufgaben automatisiert und Ressourcen für wichtigere Bereiche genutzt werden.

* Unverbindliche Preisempfehlung von Hewlett Packard Enterprise inklusive Mehrwertsteuer.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.