x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet.
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +43-1-546521560 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings.

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten. Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt. Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Sortieren nach:
11 - 20 von 26 Artikeln
Seite 2 von 3

Was gibt's Neues

  • Neue Festplatten mit 300 GB und 600 GB 15K großem Formfaktor (LFF) mit Smart Carrier Converter (SCC) und digital unterzeichneter Firmware
  • Enterprise-Festplattenlaufwerke, bis zu 2,4 TB, 10.000 U/min, SAS, Small Form Factor (SFF), 512e
  • Enterprise-Festplattenlaufwerke, bis zu 900 GB, 15.000 SAS, SFF und LFF

Hauptmerkmale

Leistung und Zuverlässigkeit für alle Workloads

HPE Server Enterprise-Festplatten eignen sich ideal für die Transaktionsverarbeitung, Datenbankanwendungen, Big Data-Analysen und High Performance Computing.

Eine vielfältige Auswahl an angepassten Lösungen bietet bis zu 2,4 TB Speicher.

Effiziente Laufwerke für Leistung in Rechenzentren mit begrenztem Platz.

Aktuelle 12 Gbit SAS-Schnittstelle zur Leistungssteigerung.

Stabiles und konsistentes Portfolio mit Laufwerken bietet lange Lebenszyklen und kontinuierliche Bereitstellung.

[1] Interne HPE Labortests. 3,35 Millionen Teststunden (Quant) abgeleitet von einer Kombination aus Laufwerks-Qualifizierungstestplänen, insbesondere HDDQ spezielle Durchführungspflicht des Lieferanten, HDDQ spezielle Durchführungspflicht von HP, RDT-Zuverlässigkeits-Demonstrationstestspezifikation (Reliability Demonstration Test), CSI-Integrationstestspezifikation und Pilottestanforderungen. Der Test wurde im Mai 2017 durchgeführt.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Sie finden das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.