Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Was gibt's Neues

  • Unterstützung für neue AMD EPYC-Prozessoren bis zu 64 Cores.
  • Jetzt mit PCIe Gen4-Leistungsmerkmalen.
  • 16 x 3200MT/s registrierter DDR4-Speicer pro Node für verbesserte Speicherbandbreite im Vergleich zur vorherigen Generation.

Hauptmerkmale

Hohe Durchsatzleistung für arbeitsspeichergebundene HPC-Anwendungen

The HPE Apollo 35 v2 System has exceptional memory bandwidth, with eight DDR4 3200 MT/s memory channels per processor. Up to 1TB of memory per node, 4TB per 2U system chassis.

Double the Core count from previous AMD processors up to 64 cores per socket for increased parallel processing power. 10,752 Cores in a 42U rack.

Improves Total Cost of Ownership through Efficient Design

The HPE Apollo 35 v2 System provides twice the density of 1U servers - four 1U servers in a 2U chassis. 21 x 4-node servers in a 42U rack.

HPE Apollo 35 v2 System provides excellent density with 168 sockets and 10,752 cores per 42U rack to reduce datacenter sprawl.

Designed for High Performance Computing Environments

The HPE Apollo 35 v2 System is qualified by major computer-aided engineering (CAE) vendors, such as ANSYS and Altair, to validate and enhance application performance and stability.

Unterstützt HPE InfiniBand EDR Adapter zur Kommunikation mit geringer Latenz und für eine hohe Bandbreite zwischen den Knoten.

AMD ist eine Marke von Advanced Micro Devices Inc. Alle weiteren Marken sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.