Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Sortieren nach:
1 - 7 von 7 Artikeln
HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2224 1P 16GB-U S100i 2LFF 290W PS-Server

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2224 1P 16GB-U S100i 2LFF 290W PS-Server

HPE ProLiant DL20 Gen10 Performance-Server mit einem Intel Xeon E-2124-Prozessor, 16 GB Arbeitsspeicher, zwei LFF-Laufwerkseinschüben und einem Netzteil mit 290 W

P17079-B21

* UVP inkl. MwSt

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2224 1P 16GB-U S100i 4SFF 500W RPS-Server

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2224 1P 16GB-U S100i 4SFF 500W RPS-Server

HPE ProLiant DL20 Gen10 Performance-Server mit einem Intel Xeon E-2136-Prozessor, 16 GB Arbeitsspeicher, vier SFF-Laufwerkseinschüben und einem Netzteil mit 500 W

P17080-B21

* UVP inkl. MwSt

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2224 1P 8GB-U S100i 2LFF-NHP 290W PS-Server

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2224 1P 8GB-U S100i 2LFF-NHP 290W PS-Server

HPE ProLiant DL20 Gen10 Server der Einstiegsklasse mit einem Intel Xeon E-2124-Prozessor, 8 GB Arbeitsspeicher, zwei LFF-Laufwerkseinschüben und einem Netzteil mit 290 W

P17078-B21

* UVP inkl. MwSt

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2224 KMU-Angebot

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2224 KMU-Angebot

HPE ProLiant DL20 Gen10 Server mit einem Intel Xeon E-2224-Prozessor, 32 GB Arbeitsspeicher, einer LFF SATA-Festplatte, mit flachem Profil und digital signiert und einem Netzteil mit 290 W

PERFDL20-008

* UVP inkl. MwSt

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2236 1P 16GB-U S100i 4SFF 500W RPS-Server

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2236 1P 16GB-U S100i 4SFF 500W RPS-Server

HPE ProLiant DL20 Gen10 Solution Server mit einem Intel Xeon E-2134-Prozessor, 16 GB Arbeitsspeicher, vier SFF-Laufwerkseinschüben und einem Netzteil mit 500 W

P17081-B21

* UVP inkl. MwSt

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2236-Server KMU-Angebot

HPE ProLiant DL20 Gen10 E-2236-Server KMU-Angebot

HPE ProLiant DL20 Gen10-Server mit einem Intel® Xeon® E–2134 Prozessor, 32 GB Arbeitsspeicher, zwei digital signierte SFF SATA-Festplatten mit 1 TB in einem Smart Carrier und einem Netzteil mit 500 W

PERFDL20-007

* UVP inkl. MwSt

HPE ProLiant DL20 Gen10 G5420 1P 8GB-U S100i 2LFF-NHP 290W PS-Server

HPE ProLiant DL20 Gen10 G5420 1P 8GB-U S100i 2LFF-NHP 290W PS-Server

P17077-B21

* UVP inkl. MwSt

Was gibt's Neues

  • Neues nicht Hot-Plug-fähiges 290-W-Netzteil mit Platinum-Effizienz.
  • Unterstützt die neuesten Intel® Xeon® Prozessoren der E-2200-Serie mit bis zu 8 Kernen.
  • HPE 361i 1-Gb-Netzwerkadapter mit 2 Anschlüssen bei Modellen mit der Intel Xeon E-2200-Serie.
  • HPE InfoSight stellt ein cloudbasiertes Analysetool bereit, das Probleme vorhersagt und verhindert, bevor Ihr Unternehmen beeinträchtigt wird.
  • Dedizierter HPE iLO Management Port als Optionskit für eine schnellere und sicherere Datenübertragung.
  • Verfügbare Angebote zu günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als „Smart Buy Express“ in den USA und Kanada, „Top Value“ in Europa und „Intelligent Buy“ im asiatisch-pazifischen Raum vermarktet.

Hauptmerkmale

Kompaktes und einfaches Design für eine kostengünstige Lösung

HPE ProLiant DL20 Gen10 Server ist dank seiner geringen Gehäusetiefe von nur 15,05 Zoll eine mobile Lösung, die sich einfach in einer Vielzahl von Umgebungen bereitstellen lässt.

HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet die erstklassigen Qualitäts- und Designmerkmale, die die HPE ProLiant-Produktfamilie auszeichnen. Hierzu zählen der werkzeuglose Zugang zu Systemkomponenten und eine verbesserte Wartungsfreundlichkeit.

Diese Lösung bietet erschwingliche Konfigurationsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von HPE Qualified Options für leichte Workloads für die anspruchsvollsten Anforderungen.

HPE ProLiant DL20 Gen10 Server unterstützt auch kostengünstige Pentium- und Core-Serien-Prozessoren, um Anforderungen an eine Einstiegskonfiguration zu erfüllen.

Die richtige Balance von Leistung, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit für wachsende Geschäftsanforderungen

Ihnen steht eine umfangreiche Auswahl an Intel Pentium- und Xeon E-Prozessoren mit zwei, vier oder fünf Kernen und DDR4 ECC-Speicher mit bis zu 64 GB zur Verfügung, mit denen Sie alle potenziellen Workload-Anforderungen auf dem HPE ProLiant DL20 Gen10 Server erfüllen können.

Diese Lösung bietet eine herausragende Konfigurationsflexibilität mit Unterstützung von bis zu zwei Large Form Factor- (LFF) oder sechs Small Form Factor-Laufwerken (SFF), vier DDR4 UDIMMs, 290 W- oder 500 W- oder 800 W-Netzteilen sowie einer effizienteren Bereitstellung von Optionen über HPE FlexibleLOM und PCIe Slots.

Der HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint einen kompakten Formfaktor mit redundanter Stromversorgung für einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb sowie für Datenschutz und -verfügbarkeit, selbst im Falle eines Stromausfalls.

Zusätzlich zu integriertem 2 x 1 GbE haben Sie die Wahl zwischen HPE FlexibleLOM oder PCIe Standup-Adaptern mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite (1 GbE bis 10 GbE) und Fabric, sodass Sie das System an sich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen und vergrößern können.

HPE iLO5 bietet eine effizientere und einfachere Serververwaltung. Es ermöglicht eine umfangreiche FW-Bereitstellung, eine verbesserte Benutzeroberfläche zur Vereinfachung der Verwaltung mit APIs nach Industriestandard und einen einfachen Systemdebugzugriff.

Sicherheitsinnovationen

Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Server nach Industriestandard, wie zum Beispiel den HPE ProLiant DL20 Gen10 Server, bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert, beginnend mit der Silicon Root of Trust.

Millions of lines of firmware code run before server operating system boots. With Runtime Firmware Verification, enabled by the optional HPE iLO Advanced Premium Security Edition, the server’s firmware is checked every 24 hours verifying validity and credibility of essential system firmware.

Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Server-Firmware auf den letzten fehlerfreien Stand oder die werkseitigen Einstellungen nach Erkennung des beeinträchtigten Servers.

Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Intrusion Detection Kit Protokolle erstellt und für weiteren Schutz warnt, wenn die Serverabdeckung abgenommen wird.

Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung

HPE ProLiant DL20 Gen10 Server wird standardmäßig mit einer umfassenden Palette an HPE Pointnext Services ausgeliefert, sodass Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.

HPE Pointnext Services vereinfachen die Phasen Ihres IT-Prozesses. Experten für Advisory and Transformation Services kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung der Lösungen.

Zu den von den Operational Services bereitgestellten Services zählen: HPE GreenLake FlexCapacity, HPE Datacenter Care, HPE – Automatisierung der Infrastruktur, HPE Campus Care, HPE Proactive Services und HPE Datacenter Care für Multi-Vendor. Operational Services stellt den laufenden Support bereit.

IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Transformation zu einem digitalen Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

Intel, Intel Core, Intel Xeon und Pentium sind in den USA und anderen Ländern Marken der Intel Corporation. Alle weiteren genannten Marken von Dritten sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.