x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet.
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +43-1-546521560 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings.

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten. Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt. Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Hauptmerkmale

Entwickelt für überlegene Leistung, Skalierbarkeit und zukünftiges Wachstum

HPE SN3700M Ethernet Switches bieten einen vorhersagbaren und konsistenten Durchsatz, unabhängig von der übertragenen Paketgröße, der Mischung aus Daten sendenden Ports und sogar in Umgebungen mit gemischter Geschwindigkeit.

Bieten Wire-Rate-Leistung ohne Paketverlust über alle Frame-Größen und vermeiden negative Auswirkungen auf Anwendungen, die bei Frame-Verlust auftreten könnten, da ein unerwarteter Paketverlust in modernen Rechenzentren, insbesondere innerhalb eines Storage-Netzwerks, nicht hinnehmbar ist.

Fähigkeit zur Weiterleitung der Kabelgeschwindigkeitsleistung ohne Paketverlust an 32 Ports gleichzeitig, während Daten sowohl über Layer-2- als auch über Layer-3-Netzwerke übertragen werden.

Mit Portgeschwindigkeiten von 1 Gbit/s bis 200 Gbit/s und einer Switching-Kapazität von 12,8 Tbit/s von 32 Ports bei 200 Gbit/s oder 6,4 Tbit/s von 32 Ports bei 100 Gbit/s bieten diese Switches einen nicht blockierenden Durchsatz in Leitungsgeschwindigkeit – für alle Paketgrößen.

Nutzen Sie die 1/10/40 Gbit/s-Ethernet-Verbindung für vorhandene Workloads und verbessern Sie die Konnektivität, indem Sie die integrierten Möglichkeiten von 25/50/100/200 Gbit/s nutzen, um schnell auf geschäftliche Anforderungen zu reagieren und auf dem neuesten Stand der Ethernet-Switching-Technologie zu bleiben.

Verbessert für anspruchsvolle Enterprise-Rechenzentrums- und Storage-Umgebungen

Der HPE SN3700M Switch ermöglicht flexible Konfigurationen der Portgeschwindigkeiten von 128 Ports bei 10 und 25 GbE mit Breakout-Kabeln bis zu 32 Ports bei 40, 100 oder 200 GbE, wodurch Flexibilität und Effizienz ermöglicht, die Skalierbarkeit von Aggregations-Switching-Schichten vereinfacht und die Gesamtbetriebskosten (TCO) reduziert werden.

In der Aggregationsschicht von Fabrics sind Lastausgleich und Skalierbarkeit von entscheidender Bedeutung. Der HPE SN3700M Switch bietet überlegene Flexibilität und Effizienz bei Equal Cost Multi Path (ECMP) für eine ausgewogene Arbeitslast.

Flexible Management- und Überwachungsoptionen von CLI, GUI und Tools sorgen für erstklassige Benutzerfreundlichkeit, Konfiguration und Überwachung Ihrer Fabric.

Ethernet-Switches der M-Serie sind in der Lage, die komplexen Netzwerkanforderungen, das Wachstum und die Erweiterung des heutigen Rechenzentrums zu erfüllen. Sie eignen sich perfekt für TOR-Bereitstellungen (Top-Of-Rack) und sind für virtualisierte Umgebungen, hyperkonvergente Infrastrukturen und Speicherbereitstellungen optimiert.

Verbesserte Speicherleistung und höhere Rentabilität der Flash-Investition

Modernisieren Sie Ihre Rechenzentrumsnetzwerke und beseitigen Sie Einschränkungen und Engpässe, die durch den Einsatz von Flash-Datenspeicher entstehen können. Vermeiden Sie Paketverluste. Bieten Sie eine vorhersagbare Leistung durch die extrem schnelle Bereitstellung von Paketen über alle Ports und alle Paketgrößen hinweg.

Nutzen Sie die Rechenzentrumsressourcen mit höherer Anschlussdichte pro Rack-Einheit und geringem Stromverbrauch besser aus.

HPE SN3700M Switch bietet eine äußerst geringe Latenz. Dies ist ein Vorteil für Flash-Datenspeicher, bei dem die Latenz vom Datenspeicherzugriff in das Netzwerk verlagert wurde, sowie für den Burst-Datenverkehr in modernen softwaredefinierten und Cloud-Rechenzentren.

Bietet genügend interne Bandbreite, um Anschlüsse mit 100 Gbit/s und 200 Gbit/s Bandbreite zu betreiben. Dadurch vermeidet der HPE SN3700M Switch eine Head-of-Line-Blockierung, die die Gesamtleistung und die Garantien eines Switches mindern kann.

Extrem flexible und leistungsfähige verlustfreie Fabric-Funktionen machen den HPE SN3700M Switch ideal für geschäftskritische Datenspeicheranwendungen.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Finden Sie das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.