x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet.
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +43-1-546521560 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings.

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten. Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt. Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Lösungen/Konfigurieren

Basismodelle

Leistungsmerkmale

Spezifikationen

Zusätzliche Ressourcen

Weitere Informationen

Sortieren nach:
1 - 2 von 2 Artikeln

HPE SN1100Q Fibre‑Channel‑Hostbusadapter mit 2 Anschlüssen, 16 Gb

HPE SN1100Q Fibre-Channel-Hostbusadapter mit 2 Anschlüssen, 16 Gb

P9D94A

* UVP inkl. MwSt

Nur22 €/Monat mit HPEFS

HPE SN1100Q Einzelanschluss Fibre Channel‑Hostbusadapter, 16 Gbit/s

HPE SN1100Q Fibre-Channel-Hostbusadapter, Einzelanschluss, 16 Gb

P9D93A

* UVP inkl. MwSt

Nur22 €/Monat mit HPEFS

Was gibt's Neues

  • Niedrigster Einstiegspreis für jede SAN-Konfiguration

Hauptmerkmale

Ein SAN bietet eine umfassende Auswahl an Anwendungen und Speichervorteilen

Implementieren Sie eine Hochleistungs-SAN-Datenverbindung für verbesserte Datenbank-Leistung und ihre Anwendungen.

Bei der Verwendung von virtuellen Servern sollten Sie bedenken, dass jeder Server seine I/O generiert, die ein Ethernet-Netwerk überlasten kann, aber in einem Fibre Channel SAN beschleunigt wird.

Ein geteiltes Hochgeschwindigkeits-Datenspeicher-Array unterstützt HPE ProLiant Server und ihre verbundene Anwendungsleistung und ermöglicht gleichzeitig Storage-Management-Aufgaben auf einem Storage-Gerät – keine Wiederholungen von Speicheraufgaben auf jedem HPE ProLiant Server.

Das Fibre Channel Protokoll ist die sicherste Methode der Datenbereitstellung

Der SN1100Q 16 GB HBA nutzt Fibre Channel als Datentransferprotokoll. Dieses Protokoll hat keine IP-Adresse und benötigt andere Geräte für die Nutzung des Fibre Channel-Protokolls. Dieses Protokoll hilft dabei, jegliche Kommunikation von außen zu unterbinden und ist somit unempfindlich gegen Angriffe von außen.

Die Datenbereitstellung erfolgt mit zusätzlichen Funktionen für automatische Fehlerkorrektur, um so erneute Bereitstellungsversuche zu vermeiden.

Während das Fibre Channel Protokoll Daten über eine Verbindung sicher bereitstellen kann, ermöglicht Fibre Channel außerdem mehrere physische Verbindungen vom Server zum Datenspeicher und reduziert so mögliche Ausfallzeiten aufgrund von Problemen wie schlechte oder nicht eingesteckte Kabel, defekte Stecker, defekte Switch-Anschlüsse oder schwache Datenspeicher-Controller.

SAN nach Bedarf erweitern oder verkleinern

Ein Fibre Channel SAN ermöglicht die Einführung zusätzlicher HPE ProLiant Server, wenn aktive Fibre Channel Switch-Anschlüsse vorhanden sind. In der Regel kann ein HPE ProLiant Server eingeführt, konfiguriert und gebootet werden, ohne dabei vorhandene Geräte zu unterbrechen.

Sind physische Server kein Teil der Erweiterungsstrategie, können virtuelle Server ebenso einfach mit Produkten wie VMware vSphere® Storage vMotion® eingeführt werden, wo Sie zum Beispiel mehrere virtuelle Maschinen auf einen neuen Server in einem SAN verschieben können.

Linux ist das eingetragene Warenzeichen von Linus Torvald in den USA und anderen Ländern. Microsoft und Windows sind eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Red Hat ist eine eingetragene Marke von Red Hat, Inc. in den USA und anderen Ländern. VMware ist eine in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Marke oder eine Marke der VMware, Inc. und ihrer Tochterunternehmen. Alle genannten Marken von Dritten sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Finden Sie das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Wählen Sie ein Land, um ein Angebot zu erhalten

Bitte wählen Sie ein Land aus.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.