x

Ich interessiere mich für Leasing über HPEFS

  • Klicken Sie auf 'Angebot anfordern', um ein Angebot zu erhalten, das die von HPEFS angebotene Finanzierung beinhaltet.
  • ODER rufen Sie HPEFS unter +43-1-546521560 an

Geschätzte monatliche Zahlung auf der Grundlage eines 36-monatigen marktgerechten Leasings.

Finanzierung und Services werden in bestimmten Ländern von Hewlett-Packard Financial Services Company und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen als HPFSC bezeichnet) angeboten. Kreditgewährung und Ausfertigung der HPFSC Standarddokumentation vorausgesetzt. Die Gebühren und Bedingungen basieren auf der Kreditwürdigkeit des Kunden, der Angebotsart, der Art der Services und/oder des Gerätetyps sowie zugehörigen Optionen. Möglicherweise kommen diese Angebote nicht für alle Kunden in Frage. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Möglicherweise gelten weitere Einschränkungen. HPFSC behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Wird geladen…
true

Weitere Informationen

Was gibt's Neues

  • HPE StoreOpen Software für LTFS unter Windows-Betriebssystemen wird jetzt in HPE StoreEver MSL Tape Libraries unterstützt.1

Hauptmerkmale

Einfachere und kostengünstigere Lösung für langfristige Archivierung

HPE StoreOpen-Software für LTFS ermöglicht den Kunden die Speicherung von Daten in einem offenen Format mit selbsterklärendem, dateibasiertem und benutzerfreundlichem Band.

HPE StoreOpen Software für LTFS ist ein kostenloser Download.

Zugriff, Verwaltung und gemeinsame Nutzung von Dateien über eine Oberfläche, die sich wie ein Festplattenlaufwerk verhält. Der Zugriff auf Banddateien erfolgt unkompliziert mittels Drag-and-Drop.

Höhere Mobilität der Daten durch eine vereinfachte gemeinsame Nutzung der Volumedaten

HPE StoreOpen-Software für LTFS bietet die Möglichkeit, Daten über Plattformen hinweg gemeinsam zu nutzen. Dadurch sind sie unabhängig von Hardware- oder Software-Plattformen, wie es z. B. mit einem USB-Laufwerk oder Memory Stick der Fall wäre.

Dank der Kompatibilität mit Windows, Mac und Linux sind untergeordnete, proprietäre Softwareanwendungen nicht mehr erforderlich.

[1] Weitere Informationen zur HPE MSL Library-Unterstützung für HPE StoreOpen Software für LTFS finden Sie im HPE StoreOpen Best Practices-Handbuch

[2] Zahlen von HPE: Leistungssteigerung von bis zu 7 % bei Intel Xeon Platinum im Vergleich zur vorherigen Generation auf Basis der durchschnittlichen Verbesserung der Messwerte bei STREAM, Linpack & SPEC CPU2017 bei HPE-Servern. Dabei wurde der Platinum 8280 mit 4 Sockets mit Prozessoren der Platinum 8180-er Reihe verglichen. Jeder Unterschied im Design oder bei der Konfiguration der Hardware oder Software des Systems kann sich auf die tatsächliche Leistung auswirken. April 2019.

[3] HPE DDR4 SmartMemory LRDIMM auf HPE ProLiant DX560 Gen10 Server kann 2933 MT/s mit 2DPC unterstützen

Windows ist in den USA und/oder anderen Ländern eine Marke oder eingetragene Marke der Microsoft Corporation. Linux ist in den USA und anderen Ländern eine eingetragene Marke von Linus Torvalds. Jegliche weiteren Marken Dritter gehören den jeweiligen Eigentümern.

*Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.

Wie können wir helfen

Holen Sie sich Tipps, Antworten und Lösungen, wann immer Sie diese benötigen. Für allgemeine Fragen senden Sie uns eine E-Mail an hpestore.quote-request@hpe.com

Finden Sie das, was Sie suchen?

Brauchen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Unternehmen?

Unsere Produktexperten würden sich gerne mit Ihnen unterhalten, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, die Ihnen Chancen eröffnen und Ihre geschäftlichen Herausforderungen lösen.

Maximal vier Artikel können zum Vergleich hinzugefügt werden.